Azure Striker Gunvolt 3 für die Switch angekündigt

In letzter Zeit gab es im Rahmen der aktuell laufenden Online-Veranstaltungen diverser Entwickler viele neue Spieleankündigungen. Heute geht es damit weiter. Neben Bloodstained: Curse of the Moon 2 hat Inti Create auch einen weiteren Teil für die Azure Striker Gunvolt-Serie angekündigt.

Zwar gibt es bereits einige Informationen zu dem Spiel, darunter auch ein Trailer, ein Release-Datum steht aber noch nicht fest. In Azure Striker Gunvolt 3 können wir in die Rolle einer neuen Heldin namens Kirin schlüpfen.

Einige allgemeinen Informationen

Inti Creates kündigte den neuesten Titel in ihrer Azure Striker Gunvolt-Serie mit der Enthüllung von Azure Striker Gunvolt 3 beim Online-Indie-Game-Event BitSummit Gaiden an.

Dieses Spiel ist eine echte blaue Fortsetzung von Azure Striker Gunvolt (2014, 3DS) und Azure Striker Gunvolt 2 (2016, 3DS). Es kündigt die Rückkehr des Action-Supervisor Keiji Inafune (LEVEL5 Comcept CCO) an, welcher mit dem Regisseur Yoshihisa Tsuda zusammengearbeitet hat. Beide nehmen dieselbe Rolle ein wie bereits in den ersten beiden Teilen. Gemeinsam wollen sie die ultra-raffinierte 2D-Action, für die die Serie bekannt ist, auf die nächste Stufe heben. Bleibt dran, um weitere Informationen zu erhalten, während die Entwicklung des Spiels fortgesetzt wird.

Ein neuer Held: Kirin

Kirin ist eine Schrein-Jungfrau mit einer Septimalkraft, die es ihr ermöglicht, die Fähigkeiten anderer zu besiegeln. Zusätzlich zu ihren Septimalkräften verfügt sie über einen einzigartigen Kampfstil, der die Verwendung von verzauberten Talismanen und einem Schwert aus Zinn kombiniert.

Übersetzter Auszug aus der Bekanntgabe von Inti Creates

Keiji Inafune über die neue Heldin Kirin

Das Bild zeigt Kirin, die neue Heldin in "Azure Striker Gunvolt 3".

In Gunvolt 3 erlebt ein neuer Charakter sein Debüt. Ihr Name ist Kirin und ich glaube, sie ist eine unglaublich charmante Figur. Wie Sie sehen können, ist ihr Design sehr süß und gut gemacht. Wenn Sie sie in Aktion und Feinde niederschlagen sehen, werden viele Leute sie wirklich mögen. Auch die Aktionen, die auf Schwertkämpfen basiert, sind sehr Inti Creates-artig und da sie an der Spitze stehen, bin ich zuversichtlich, dass sie ein Schwertkampfspiel machen können, das ich gerne spielen würde. Natürlich wird auch Gunvolt selbst auftauchen, und die Anziehungskraft von Gunvolt ist so stark wie immer. Wie seine Kampftechniken mit Kirins interagieren, wird ein wichtiger Höhepunkt des Spiels sein, da bin ich mir sicher. Ich freue mich sehr, sowohl das Spiel als auch mein Engagement bekannt geben zu können, nachdem die Fans so lange gewartet haben. Es wird noch eine Weile dauern, aber ich hoffe aufrichtig, dass Gunvolt 3 alle Erwartungen erfüllen kann. Bitte freuen Sie sich darauf!

Übersetzung des Statementes von Keiji Inafune

Jetzt ist es an euch, uns zu sagen, ob „Azure Striker Gunvolt 3“ euren Geschmack trifft. Freut ihr euch, dass die „Azure Striker Gunvolt“-Serie nach vier Jahren endlich einen weiteren Teil bekommt? Was haltet ihr von dem Design der neuen Heldin Kirin? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: Gematsu

Instagram
Anmeldung zum Newsletter
RSS
Über Caren Koch 199 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können. Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich. Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*