Atelier Ryza 2 – Eröffnungsvideo und neues Gameplay veröffentlicht

Koei Tecmo veranstaltete gestern einen Livestream bezüglich der Titel Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy und Surge Concerto DX. Im Zuge dessen veröffentlichte der Publisher und der Entwickler Gust die Eröffnungssequenz und zwei kurze Gameplay-Abschnitte zu Atelier Ryza 2.

Die Eröffnungssequenz enthält den Titelsong Somewhen, Somewhere… vom japanischen Musiktrio Clammbon. Schaut euch das Video nachfolgend an:

Die Gameplay-Ausschnitte findet ihr im folgenden Video:
26:07 bis 31:26 – Gameplay #1
32:20 bis 36:48 – Gameplay #2

Das JRPG erscheint hierzulande am 29. Januar 2021, sowohl digital als auch im Einzelhandel.

Worum geht’s in Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy?

Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy ist der neueste Eintrag in der Atelier-Reihe und eine direkte Fortsetzung des Hit-Titels Atelier Ryza: Ever Darkness & the Secret Hideout. Ryza kehrt als Protagonist zurück und schreibt Geschichte als erste Figur der Serie, die in zwei aufeinander folgenden Titeln die Hauptrolle spielt. Begleite Ryza und ihre Freunde auf einem aufregenden neuen Abenteuer.

3 Jahre sind seit Ryzas geheimem großen Abenteuer auf Kurken Island vergangen.
Ryza, das einzige Mitglied ihrer Gruppe, das auf der Insel bleibt, erhält einen Brief von ihrer Freundin zusammen mit einer mysteriösen Bitte. Dies inspiriert sie, die Insel zu verlassen und sich in die königliche Hauptstadt Ashra-am Baird zu wagen.

Ryza ist sich jedoch nicht bewusst, dass dies zum Beginn eines fantasievollen neuen Abenteuers führen wird, bei dem die Geheimnisse der Ruinen rund um die königliche Hauptstadt verfolgt werden.

Spielbeschreibung auf Steam
Das Bild zeigt einen Kampf in "Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy".
Das Kampfsystem kommt actionreiche daher

Seid ihr Fans der Atelier-Reihe? Sagt euch der neue Ableger zu?

Quelle: Gematsu
Bilder: © Koei Tecmo

Über Marcel Eidinger 1370 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*