A Space For The Unbound erscheint 2021

©Mojiken Studio

A Space For The Unbound erzählt die Geschichte von zwei Freunden aus Indonesien in den späten 90er Jahren. Der Entwickler Mojiken Studio entwickelt momentan noch kräftig am Konzept und auch die Story ist noch nicht vollendet. Daher gibt es momentan auf Steam den Prolog von 15-20 Minuten Länge. Ein Release für das Abenteuerspiel soll dann im dritten Quartal des kommenden Jahres erfolgen.

Einen guten Start kann man dem Studio allerdings offenbar bescheinigen. Denn auf Valves Plattform bewerten 98 % aus fast 500 Wertungen das Spiel als positiv. Damit dürfen wir gespannt sein, was uns mit dem Titel noch erwartet.

Das Bild zeigt eine Szene aus "A Space For The Unbound".
Erlebt eine beeindruckende Freundschaft ©Mojiken Studio

A Space For The Unbound handelt vom Wert der Freundschaft

Die Geschichte handelt von zwei Kindern aus Indonesien in den späten 90er Jahren. Sie erleben gemeinsam die Erfahrungen einer tiefen Freundschaft. Allerdings verfügen sie über übernatürliche Kräfte, was zu Ängsten und Depressionen führt, die sie gemeinsam bewältigen müssen.

Wir können mit den anderen Bewohnern frei interagieren, ihre eigenen Geschichten herausfinden und die Umgebung erkunden. Dabei liegt der Fokus immer auf dem Band der beiden jungen Menschen. Dabei ist die detaillierte Pixel-Grafik laut Entwicklern die perfekte Ergänzung zum Setting, damit wir auch ein wenig abschalten können.

Mit dem nachfolgenden Trailer könnt ihr bereits einen ersten Blick auf das Game erhaschen.

Wie gefällt euch die Geschichte rund um die beiden Kinder mit ihren übernatürlichen Kräften? Werdet ihr „A Space Of The Unbound“ eine Chance geben?

Quelle: NintendoSoup

Über Niklas Dehning 304 Artikel
Ist aufgewachsen mit Nintendo, hat eine Vorliebe für Mario, Zelda und ganz besonders Yoshi. Das Set komplettiert sich durch Story-Abenteuer und Online-Competitives von Assassins Creed bis Counter Strike. Alles überflügelt von der Motivation, neue Dinge zu versuchen und Überraschungen zu entdecken.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*