2K möchte die Switch weiterhin unterstützen

Wenn ihr euch kurz an die Nintendo Direct Mini vom März erinnert, fällt euch bestimmt gleich wieder die große Ankündigung von 2K ein. Nicht nur Bioshock, sondern auch noch Borderlands und XCOM 2 kommen als Collection am 29. Mai auf die Switch – digital und physisch.

Die Ankündigung kam mit einem netten Slogan, nämlich „2K ♡ Switch“.

In einem Interview mit dem Magazin Famitsu, beantwortete der Chief Creative Sami Thessman die Frage, ob es von Anfang an geplant war, alle drei Titel gleichzeitig zu veröffentlichen:

Nun, diese Spiele wurden schon lange für die Switch gefordert. Tatsächlich hatten wir ein schlechtes Gewissen, weil wir die Fans so lange haben warten lassen. Dadurch, dass wir alle Spiele gleichzeitig angekündigt haben und sie auch gleichzeitig veröffentlichen, können wir die Zusammenarbeit mit Nintendo noch besser zeigen und festigen. Wir hatten es zwar nicht direkt als Marketing-Ziel so geplant, aber ausschließlich ein glücklicher Zufall wird es auch nicht gewesen sein.

Sami Thessman

Auch, wenn bisher noch keine weiteren Titel angekündigt worden sind, gibt es gute Neuigkeiten. Thessmans sagte Folgendes über die Zusammenarbeit mit Nintendo:

Ich kann euch jetzt nicht all unsere Business-Strategien verraten, aber für uns bei 2K ist die Zusammenarbeit mit Nintendo äußerst wichtig. Wir möchten wirklich gerne auch in Zukunft weiterhin Spiele auf der Nintendo Switch veröffentlichen!“

Freut ihr euch über die weitere Zusammenarbeit von 2K und Nintendo? Welchen Titel würdet ihr gerne auf der Switch sehen?

Quelle: NintendoEverything
Bild: © 2K Games

Instagram
Anmeldung zum Newsletter
RSS
Über Roger Hogh 229 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*