Xenoblade Chronicles: Definitive Edition – Kontrolliert die Verwendung eurer Erfahrungspunkte [Countdown]

Mit Xenoblade Chronicles: Definitive Edition erscheint schon diese Woche Freitag das Remaster eines Rollenspielepos.

Nachdem wir es zuvor unter anderem für Animal Crossing: New Horizons gemacht haben, wollen wir auch der Veröffentlichung dieses großen zumindest mit einem kleinen Countdown entgegenfiebern.

Bei diesem Countdown wollen wir kurze Fakten und Informationen zu dem anstehenden Titel mit euch teilen.

Xenoblade Chronicles: Definitive Edition – Nur noch 4 Tage bis zum Release

Xenoblade Chronicles: Definitive Edition enthält eine Funktion, die das Spiel für Spieler schwieriger machen kann. Wenn ihr im Expertenmodus spielt, könnt ihr die erhaltenen Erfahrungspunkte sammeln, um die Charakterlevel einfacher steuern zu können.

Ihr könnt auf verschiedene Weise Erfahrungspunkte im Spiel sammeln, beispielsweise durch normale Schlachten, das Abschließen von Nebenquests und das Betreten neuer Gebiete.

Das Bild zeigt die Charakterübersicht aus "Xenoblade Chronicles: Definitive Edition".
Ihr könnt im Expertenmodus frei über die Erfahrungspunkte verfügen / ©XenobladeJP

Im Expertenmodus könnt ihr jedoch den Zeitpunkt bestimmen, wann ihr die Erfahrungspunkte verwendet. So könnt ihr über die Punkte, die ihr zuvor gesammelt habt, frei verfügen und euren Levelaufstieg selbst bestimmen. Ihr könnt sogar das Charakterlevel erniedrigen, um bereits verwendete Erfahrungspunkte neu zu vergeben.

Was haltet ihr von der Funktion, frei über die Erfahrungspunkte zu verfügen? Freut ihr euch bereits auf „Xenoblade Chronicles: Definitve Edition“?

Quelle: NintendoEverything

Über Marcel Eidinger 707 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*