Noch 1 Tag bis zur Veröffentlichung von Animal Crossing: New Horizons [Countdown]

Freut euch über unseren letzten Animal Crossing: New Horizons [Countdown]. Es ist unfassbar. Ich kann es kaum glauben, aber morgen ist es bereits soweit. Um Punkt 0:00 Uhr erscheint am 20. März 2020 der achte Teil der Animal Crossing-Serie. Animal Crossing: New Horizons wird von allen Fans sehnsüchtig erwartet. Denn das, was man bisher gesehen hat, ist der absolute Wahnsinn. Die Plattformen, welche das Game bereits testen durften, bestätigen dies ebenfalls.

Dennoch fragen sich manche bestimmt, warum um Animal Crossing so ein großer Hype besteht. Wenn ihr euch fragt, was daran so gut sein soll, dann lest euch gerne Justins Artikel darüber durch.

In unserem heutigen Countdown habe ich mich für die Themen Museum, Fangbuch und Guidebook entschieden. Ich glaube das sind alles Themen, die uns alle interessieren, und gerade das Museum gehört in Animal Crossing einfach dazu.

Animal Crossing: New Horizons – Altes Museum im neuen Design

Das Bild zeigt das Museum in Animal Crossing: New Horizons. Es handelt sich um ein stattliches Gebäude mit einem Eulen-Logo über dem Eingang.

Eugen, der wissbegierige Euler, gehört einfach dazu. Er betreibt seit jeher das Museum und nimmt unsere Fische, Fossilien und Insekten in Empfang. Lange war nicht bekannt, ob und in welcher Form das Museum in Animal Crossing: New Horizons implementiert wird.

Ein paar der Fragen haben sich mittlerweile ja glücklicherweise geklärt. Wie viele Läden beginnt auch Eugens Museum in einem Zelt. Aber keine Sorge: Es ist möglich, den Laden auszubauen.

Was das Design des späteren Museums angeht, gilt zu sagen, dass es einfach wahnsinnig gut aussieht. Ich lüge nicht, wenn ich sage, dass es schöner ist als jemals zuvor. Aber überzeugt euch selbst:

Wollt ihr das Museum freischalten, müsst ihr Spenden sammeln. Diese könnt ihr anfänglich Tom Nook übergeben. Ist eine bestimmte Anzahl an Spenden zusammen gekommen, zieht Eugen in einem Zelt auf eure Insel. Sammelt ihr noch mehr Spenden, baut er irgendwann aus und dieses sensationelle Museum entsteht.

Auch das Fangbuch darf nicht fehlen

An dieser Stelle muss ich sagen: Danke Bonnie! Hier bist du die Queen der Recherche gewesen. Ich habe gesucht und gesucht, aber nichts gefunden. Jetzt kann ich euch aber doch ein paar Informationen geben. Und glaubt mir, zum Thema Fangbuch findet man noch relativ wenig.

Das Fangbuch finden wir, wie auch viele andere Dinge, in unserem NookPhone. Im Englischen heißt die dortige App „Critterpedia“, was übersetzt soviel wie „Lebewesen-Wikipedia“ bedeutet.

Das Bild zeigt einen Charakter in Animal Crossing: New Horizons. Er benutzt gerade das Nookphone und startet die App Critterpedia. Es ist Winter.

Wählen wir diese App aus, öffnet sich automatisch das Verzeichnis der Fische. Hier sind alle Fische aufgelistet, die wir bereits gefangen haben. Durch einen Druck der L/R-Taste kann man zu den Insekten wechseln. Man erkennt 55 Felder zur Registrierung von Tieren, es sieht aber aus, als würde es noch weitere geben. Also mal abwarten, wie viele Tiere es schlussendlich zum Fangen gibt.

Und nun noch ein ganz besonderes Detail, welche es in den Vorgänger-Versionen der Animal Crossing-Reihe nicht gab. Man kann detaillierte Informationen zu allen Tieren abrufen. Man sieht dort, zu welcher Jahreszeit das Tier vorkommt und zur welcher Tageszeit man es am besten fangen kann. Außerdem erkennt man an einem Stempel, ob man es bereits im Museum abgegeben hat. Einfach genial oder?

Das Bild zeigt ein Insekt aus dem Spiel Animal Crossing: New Horizons. Es handelt sich um eine Libelle. Man erkennt detaillierte Informationen zum Auftreten des Insektes.

Schaut euch auch gerne das Video an, in welchem diese Funktion nochmal genau erklärt wird.

Und zum Abschluss: Das Guidebook

Jetzt noch etwas zum Guidebook. Wie bereits in einem anderen Artikel erwähnt, wird eben dieses am 15. April 2020 in Deutschland erscheinen. Darin werdet ihr jede Menge nützliche Informationen finden.

Das Bild zeigt die japanische Version des Animal Crossing: New Horizons Guidebook. Es erscheint am 09. April 2020 und gibt viele wichtige Informationen über das Spiel preis.

Wie verdient ihr am besten Geld? Was sind die wichtigsten ersten Schritte auf eurer eigenen Insel? Woher bekommt man bestimmte Objekte fürs Museum? Welche Fische, Insekten und Fossilien kann man sammeln?

Aber neben diesen essenziellen Fragen werden auch andere Dinge angesprochen. Es gibt Fotografien von bereits bestehenden Touristen-Metropolen, welche euch Ideen für eure eigene Insel liefern sollen.

Und für alle modebewussten und Shopping-begeisterten Leute unter euch enthält das Guidebook auch wichtige Informationen. Alle Outfits und Accessoires sind hier aufgelistet, zudem gibt es einen Überblick über die wichtigsten Möbel und Einrichtungsgegenstände.

Bleibt dennoch die Frage, ob das Guidebook uns nicht doch etwas spoilert… Aber immerhin erscheint es nicht bereits vor Release.

So ich hoffe unser letzter Animal Crossing: New Horizons [Countdown] hat euch gefallen, und es waren ein paar neue Informationen dabei. Wie gespannt seid ihr auf morgen? Versteht ihr den ganzen Hype um Animal Crossing: New Horizons nicht? Wie gefällt euch das Design vom Museum und vom Fangbuch?

Quelle: YouTube

Über Caren Koch 1065 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*