Ersteindrücke des Early Acess von Temtem

Ersteindrücke von Temtem!
Erst kürzlich berichteten wir von dem ansehnlichen Release-Erfolg des Pokémon-Klons Temtem. In den letzten Tagen war das dahinterstehende Entwicklerstudio Crema richtig fleißig.

Der Titel befindet sich zur Zeit im Early-Acess-Status. Dies impliziert, dass die Spielerschaft dem Entwickler viel Feedback zukommen lässt. Crema nimmt die Stimmen zum Anlass zehn Gänge hochzuschalten und zu fixen, wo es nur geht. Seien es Bugs, Server-Probleme, kleinere Mechaniken und vieles mehr.
Dieses Studio will den Erfolg und arbeitet hart dafür. Viele Ungereimtheiten konnten zufriedenstellend beseitigt werden. Natürlich wartet auch weiterhin viel Arbeit auf das Temtem-Team.

Schaut doch gerne mal auf Twitter vorbei und macht euch selbst einen Eindruck:

Ersteindrücke von Twitch-User iLLeag

Der freundliche Twitch-User iLLeag hat uns eine seiner Spiele-Sessions zukommen lassen. Auch er betont den Fleiß des Entwicklerstudios und erfreut sich daran, wie rund Temtem mittlerweile läuft.
Gerne stellen wir euch einen Spielausschnitt von ungefähr 1 Stunde und 40 Minuten zur Verfügung:

https://www.twitch.tv/videos/540946933

Den Anfang des Spiels enthalten wir euch bewusst. So könnt ihr diesen selbst erleben und frisch ins eigene Abenteuer starten. Allerdings sei gesagt, dass die Personalisierungs-Möglichkeiten gut ausgebaut sind.

In diesem Video bekommt ihr dafür einen guten Eindruck vom Kampfsystem.
Wir hoffen, dass euch das Material gefällt und ihr eventuell einen neuen Hit für euch entdeckt habt!
Die Unterschiede haben wir im oben verlinkten Beitrag ebenfalls thematisiert.

Mittlerweile sind über 5.800 Rezensionen auf Steam getätigt worden. Der Titel schneidet insgesamt mit 88% positiver Stimmen als „sehr gut“ ab.
Der Titel erscheint ebenfalls für die Nintendo Switch! Sobald ein genaues Release-Datum bekannt ist, geben wir euch Bescheid.

Das Bild zeigt einen Angriff aus Temtem; Ersteindrücke.
Ins Gesicht!

Habt ihr zuvor bereits von Temtem gehört? Spricht es euch an? Oder bleibt ihr einzig und allein bei Pokémon? Schreibt uns eure Meinung gerne in die Kommentare!

Quelle: Twitch-User iLLeag

Über Justin Aengenheyster 288 Artikel
Im Jahr 1992 erschien Mortal Kombat... und ich. Wir beide sind auf unsere Weise brutal. Ich für meinen Teil fahre brutal auf Videospiele ab und beschäftige mich gnadenlos mit verschiedenen Themen, um Gleichgesinnte zu informieren. Als treues Nintendokind befasse ich mich am liebsten auch mit Nintendospielen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*