Video zeigt Pokémon Schwert & Schild als Demake auf dem Game Boy Color

Seid ihr auch schon fleißig in der Galar-Region unterwegs und jagt ein Pokémon nach dem anderen? Wie gefallen euch die neuen, ungewöhnlichen Entwicklungen?

Wie würde das neue Pokémon ausschauen, wenn es Ende der 90iger Jahre veröffentlicht worden wäre? Ein Video von Nintendo Wire hat die Antwort darauf.

Der Clip zeigt die Anfangsszenen des Spiels und beinhaltet keine Spoiler. 

Nintendo sollte Demakes als möglichen Markt betrachten

Mit einem Demake können Spiele, die durch ihre Story, das Gameplay oder andere Innovationen herausstechen, mehr Aufmerksamkeit erlangen, weil der Fokus mehr auf diese Dinge als auf eine High-End-Grafik liegt. Ein Red Dead Redemption 2 beispielsweise hat eine super Grafik, jedoch auch einen trägen Realismus, sodass Aufgaben und andere Dinge sich eher wie Arbeit anfühlen.

Das Spiel ist in schönen 8-Bit Sprites erstellt, ebenso liebevoll wie der nostalgische Retro-Sound.

Wie steht ihr zu Demakes von aktuellen Spielen? Steckt da für euch mehr Sinn hinter oder ist das nur eine Spielerei?

Quelle: Nintendoenthusiast

Instagram
Anmeldung zum Newsletter
RSS
Über Hakan Kocdemir 23 Artikel
Geboren im Jahre 1990 und damit immer mit dem Jahrzehnt gehend wuchs ich mit der SNES auf und liebe Nintendo Spiele und besonders RPGs haben es mir angetan. Spiele wie die Final Fantasy, Dragon Quest, Tales of und alle weiteren großen Namen. Einen immensen Wissensschatz über Videospiele, großer Historikerfan und regelmäßig im Gym. Mit besten Gewissen ist es mir eine Freude, mich über Videospiele auszutauschen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*