R-Type Final 2 wird unter anderem für Nintendo Switch erscheinen

Erst am 3. Juni ist die Kickstarter-Kamagne zu R-Type Final 2 live gegangen, doch schon jetzt wurde der Mindestbetrag von etwa 370.000 € überschritten.

Somit soll der neueste Ableger der beliebten Shoot-Em-Up-Reihe R-Type, welches „das beste Shmup überhaupt“ werden soll und von Granzella Inc. entwickelt und von Irem Software Engineering lizenziert wird, voraussichtlich im Dezember 2020 veröffentlicht werden und für Nintendo Switch, Playstation 4, Xbox One und Steam erscheinen.

Irem ist der Entwickler der R-Type-Reihe, des wohl bekanntesten Vertreter des Genres, welche 1987 ihren Ursprung fand.

R-Type Final 2 soll auf dem aktuellen Stand der Technik entwickelt und somit durch das 16:9 Seitenverhältnis der Bildschirme noch aufregender werden.

Zudem wird das Spiel verschiedene Schwierigkeiten bedienen, um so auch eine breitere Masse an Zockern ansprechen zu können. Je höher der gewählte Schwierigkeitsgrad, desto höher fallen die Punkte aus, die man erreichen kann. Somit können Spieler auf der ganzen Welt miteinander konkurrieren.

Nachfolgend findet ihr noch einen Trailer zum Spiel.

Quelle: Kickstarter

Instagram
Anmeldung zum Newsletter
RSS
Über Marcel Eidinger 443 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*