Playmagic arbeitet an Remake eines Disney-Actionspiels

Playmagic steht hinter dem bevorstehenden Remake von XIII, einem während der GameCube-Ära entwickelter Ubisoft-Shooter.

Dies scheint jedoch nicht das einzige Projekt zu sein, an dem das Studio beteiligt ist.

Playmagic arbeitet scheinbar nicht nur an dem Remake von XIII
Playmagic arbeitet anscheinend nicht nur an dem Remake von XIII

Der Präsident von Playmagic, Giuseppe Crugliano, gab an, dass das Unternehmen an einem Remake eines Action-Titels von Disney arbeite. Diese Nachricht stammt direkt aus Cruglianos LinkedIn-Profil.

Das bisher unangekündigte Remake ist neben PS4, Xbox One, PC und Mac für Switch in der Entwicklung.

Außer, dass die Entwicklung des Projektes vermutlich im Juli gestartet wurde, ist bisher nichts bekannt.

Dies ist aber nicht alles, denn Crugliano listet ein weiteres unangekündigtes Action-Remake für Switch und andere Plattformen auf. Auch dieses Projekt begann anscheinend im Juli, hat aber ein Endfenster von Dezember 2020.

Nach dem, was wir zum jetzigen Zeitpunkt wissen, arbeitet Playmagic neben XIII an zwei weiteren Remakes.

Welches Disney-Actionspiel könnte dahinter stecken? Welches wäre euer Favorit?

Quelle: Nintendoeverything

Über Marcel Eidinger 1237 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

1 Kommentar

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*