Nintendo-Ankündigungen bei den Game Awards 2019

Nintendo-Ankündigungen gab es auch dieses Jahr bei den Game Awards 2019. Leider verpasste Nintendo die Chance, eine wirklich dicke Bombe platzen zu lassen. Nichtsdestotrotz stellen wir euch hier die Ankündigungen vor:

Marvel Ultimate Alliance 3

Hier bekommen wir den “Rise of the Phoenix”-DLC präsentiert, der mit neuen Kämpfern aufwartet. Außerdem könnt ihr euch im “Danger Room Mode” austoben.
Der DLC erscheint am 23.12.2019

Maneater

Zunächst präsentiert man uns eine Hai-Statistik. Menschen töten viele Haie. Und Haie wenig Menschen. Das soll sich zumindest virtuell ändern. Der Spieß wird umgedreht.
Der Titel erscheint am 22.05.2020.

No More Heroes 3 Extended Trailer

Der Titel präsentiert sich in einem neuen Extended Trailer:

Joker-DLC für Mortal Kombat 11

Der bereits angekündigte ikonische Joker erscheint am 28. Januar 2020. Kämpft mit unserem Lieblings-Irren im blutigen Gefecht auf Leben und Tod.
Schaut euch doch mal den Trailer dazu an:

Fortnite X Star Wars

Epic Games ruft noch mal das Fortnite-Live-Event in Erinnerung, wo etwas Besonderes passieren soll. Die Implementierung von Star Wars dürfte viele Fans beider Marken glücklich stimmen.
Das Event findet kommendes Wochenende am 14.12.2019 um 20 Uhr statt.

Bravely Default 2

Definitiv die größte und schönste Nintendo-Überraschung des Abends. Der beliebte Handheld-RPG-Hit findet in seiner Fortsetzung seinen Weg auf die Nintendo Switch.
Der Titel erscheint 2020.

Reggie hält eine tolle Rede über Indies

Reggie betont, wie wichtig die vielen Indie-Entwickler für die Industrie sind. Sie sind es, die mit frischen Ideen inspirieren. Jeder startet in gewisser Weise als Indie-Entwickler, indem er als unbekanntes Talent Ideen entwirft und auf seinen Durchbruch hofft.
Hört euch hier die 4-minütige Rede einmal selbst an:

Conv/rgence

Entwickler Riot liefert an diesem Abend so richtig ab. Sie bringen unter anderem ein rundenbasiertes RPG heraus. Darüber hinaus präsentiert man uns einen Action-Platformer, in welchem wir die Zeit manipulieren können.
Das Game soll für Konsolen und PC erscheinen. Genauere Informationen und ob es für die Nintendo Switch erscheint, werden sicherlich in Zukunft enthüllt.

Nintendo-Ankündigungen ohne Megahit

Konnten euch die Game Awards 2019 überraschen und/oder erfreuen?
Leider ließ Nintendo dieses Jahr bei diesem Event keine große Bombe platzen. Dies ist allerdings kein Grund nun traurig zu sein.
Wir sind sicher, die nächste Direct erwartet uns bald!

Über Justin Aengenheyster 290 Artikel
Im Jahr 1992 erschien Mortal Kombat... und ich. Wir beide sind auf unsere Weise brutal. Ich für meinen Teil fahre brutal auf Videospiele ab und beschäftige mich gnadenlos mit verschiedenen Themen, um Gleichgesinnte zu informieren. Als treues Nintendokind befasse ich mich am liebsten auch mit Nintendospielen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*