Das Farming-Abenteuer Stranded Sails – Explorers of the Cursed Islands erscheint im Oktober

Der Indie-Entwickler Lemonbomb Entertainment hatte bereits vor einem halben Jahr angekündigt, dass ihr Farming-Abenteuer-Titel Stranded Sails – Explorers of the Cursed Islands dieses Jahr für die Switch erscheinen wird.

Mittlerweile ist auch der Release-Zeitraum bekannt: So wird das Spiel im Oktober erscheinen. Zudem wird eine Signature Edition im November ausgeliefert, welche ihr hier vorbestellen könnt.

Im Zuge der Tokyo Game Show 2019 hat der Publisher Merge Games und Roka Play einen Gameplay-Trailer veröffentlicht.

In dem Spiel strandest du mit deiner Crew auf einem mysteriösen Archipel – einer Inselgruppe. Als Sohn/Tochter des schwer verletzten Kapitäns übernimmst du das Kommando und schlägst ein Lager für die Überlebenden auf. Da die Nahrungsressourcen begrenzt sind, baust du deine eigenen Pflanzen an und errichtest eine kleine Farm.

Dein Ziel ist es letztlich, ein neues Schiff zu bauen. Du suchst auf allen Inseln nach nützlichen Schätzen und betreibst Nahrungssuche tief in der Wildnis. Auf deinen Ausflügen erwarten dich viele spannende Aufgaben – sowie zahlreiche Gefahren und Bedrohungen.

Hiermit gebe ich euch einen kurzen Überblick über die Eigenschaften des Spiels:

  • Erlebe ein entspanntes Open-World-Farming-Abenteuer
  • Farme und koche, um zu überleben
  • Meistere Quests voller Abenteuer
  • Entdecke die Inseln, um neue Pflanzen und nützliche Gegenstände zu finden
  • Achte auf deine Energiereserven und wähle das richtige Essen
  • Stelle Nahrung für deine Mannschaft zur Verfügung und verbessere ihr Glücksniveau
  • Entdecke mehrere aufregende Inseln
  • Verwalte den Auf- und Ausbau eines Überlebenslagers
  • Kämpfe gegen übernatürliche Gefahren
  • Löse das Geheimnis der verfluchten Inseln
  • Beweise deine Fähigkeiten als Schiffsbauer
  • Erlebe ein Überlebensabenteuer mit Tag- und Nachtzyklus

Nachfolgend findet ihr eine aus dem englischen übersetzte Beschreibung und den Gameplay-Trailer. Da der Publisher das externe Abspielen des Videos deaktiviert hat, habe ich euch nur den Link reinkopiert:

https://youtu.be/1za8F1wwAbo

Wirst du das Geheimnis der verfluchten Inseln lüften? Es ist der einzige Weg zu entkommen. Erwecke den Abenteurer tief in dir!

Landwirtschaft & die Crew

Errichte ein Überlebenslager und finde Lebensmittel. Da die Ressourcen begrenzt sind, baust du deine eigenen Pflanzen an. Schritt für Schritt errichtest du eine eigene Farm, um alle Überlebenden zu ernähren und in deinem Lager glücklich zu machen. Wenn deine Crewmitglieder glücklich und satt sind, kümmern sie sich um die Landwirtschaft, während du die verschiedenen Inseln erkundest.

Erkundung

Mit dem alten Marine-Fernglas deines Vaters unternimmst du viele Entdeckungsreisen von einer Insel zur anderen und entdeckst – sowohl entlang der Wege als auch im Dickicht -, ob verschiedene nützliche Werkzeuge für andere Materialien verwendet werden können. Auf den verschiedenen Inseln warten neue Pflanzensamen und viele andere erstaunliche Schätze darauf, gefunden zu werden.

Geschichtengesteuerte Quests

Um das Lager deiner Überlebenden zu erweitern und deiner Crew die Arbeit zu erleichtern, kannst du verschiedene Aufgaben in deinem Inselparadies übernehmen. Aber Vorsicht – diese Inselidylle ist ziemlich tückisch! Du bist nicht allein mit deiner Crew. Auf bestimmten Inseln drohen seltsame Bedrohungen! Wirst du das Geheimnis der verfluchten Inseln lüften? Denn das ist der einzige Weg, sie jemals zu verlassen.

Freut ihr euch über ein weiteres Farming Abenteuer?

Über Marcel Eidinger 782 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*