Darksiders: Genesis erhält neuen Trailer

THQ Nordic hat gestern einen neuen Trailer zu Darksiders: Genesis veröffentlicht. Dieser stellt den Revolverhelden Strife genauer vor.

Das Action-Adventure gibt den Spielern einen ersten Einblick in die Welt von Darksiders vor den Ereignissen des Originalspiels.

Strife aus Darksiders: Genesis weiß mit seinen zwei Freunden umzugehen
Strife weiß mit seinen zwei Freunden umzugehen

In Darksiders: Genesis kannst du entweder War oder seinen Bruder Strife spielen. Es wird zum ersten mal in der Geschichte des Franchise möglich sein, das Spiel im Coop zu spielen – sowohl mit Freunden auf der Couch als auch online.

Metzelt Dämonen nieder, wenn das Spiel am 14. Februar 2020 erscheint – Hier könnt ihr vorbestellen.

Nachfolgend findet ihr den Trailer und die Vorstellung von Strife.

Strife, der Reiter des weißen Pferdes, ist sowohl impulsiv als auch witzig, getreu dem Motto „Schieß zuerst, Fragen können später gestellt werden“ oder „Zwei Waffen, ein Reiter“. Er ist derjenige mit Blut an den Stiefeln und einer Pointe auf den Lippen. Mit seinen beiden besten Freunden (sprich: Pistolen) – Mercy and Redemption -, sowie dem Schutz seiner undurchdringlichen Rüstung kämpfte er gegen unzählige Feinde. Stets an seiner Seite ist Mayhem, Strifes Phantomross. In Darksiders Genesis kannst du entweder War oder seinen Bruder Strife spielen und im kooperativen Zwei-Spieler-Modus (Couch-Coop-Trash-Talk, aber auch online) Seite an Seite kämpfen. Die Geschichte spielt vor den Ereignissen des Originalspiels, als Luzifer, der rätselhafte und trügerische Dämonenkönig, versucht, das Gleichgewicht zu stören, indem er den Dämonen in der Hölle Macht verleiht.

Seid ihr bereits Fans der Reihe und freut euch auf die Vorgeschichte des Originalspiels?

Quelle: NintendoSoup, THQ Nordic

Instagram
Anmeldung zum Newsletter
RSS
Über Marcel Eidinger 157 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*