Ballduin verteilt Pokébälle via Geheimgeschenk-Codes [aktualisiert]

Wenn ihr bereits ein paar Stunden in der Galar-Region verbracht habt, kennt ihr ihn vielleicht schon. Ballduin, das Maskottchen der Pokémon-Liga in Galar ist ein interessant aussehender NPC. Aufgrund seines seltsamen und humorvollen Aussehens ist Ballduin zu einer beliebten Meme-Figur in der Pokémon-Community geworden.

Dieser hat nun anscheinend den offiziellen englischen als auch den japanischen Pokémon-Twitter-Account übernommen, die Profilbilder geändert und Aufnahmen von ihm im Spiel geteilt.

Laut eines Tweets wird Ballbuin den Spielern abhängig von der Anzahl der Tweets/Retweets bis heute um 20 Uhr mehrere schöne Pokébälle verteilen.

Bisher wurden bereits zwei unterschiedliche Codes geteilt. Diese sind bis zum 15. Januar 2020 aktiv und können nur einmal pro Spielstand eingelöst werden.

Nachfolgend findet ihr die Codes mit dem Hinweis, Pokébälle ihr erhaltet.

Update 19.12.2019 10:45 Uhr: Mittlerweile ist ein weiterer Code verteilt worden. Ich aktualisiere diesen Artikel fortlaufend.

K0UN1NMASC0T: Turboball, Mondball, Levelball

1YAHAYA: Schwerball, Köderball, Ultraball

0KUGAFUKA1B0RU: Sympaball, Freundesball, Traumball

PRESENT: 10 Luxusbälle

Geheimgeschenk-Codes

Unseren Spieletest zu Pokémon Schwert und Schild findet ihr hier.

Was haltet ihr von dieser Aktion?

Quelle: Nintendoeverything

Über Marcel Eidinger 1369 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*