Diablo 3 Season 17 startet am 18. Mai

Der Blutmond hat seinen Zyklus abgeschlossen und die erlegten Bestien Hyrules wiederbelebt…

…Ach ne, falsches Spiel.

Die erst kürzlich geschlossenen Pforten der Hölle wurden erneut von heranstürmenden Dämonenmassen aufgebrochen, sodass Sanktuario mit der nun startenden 17. Season wieder einmal von ihnen befreit werden muss. Die neue Season startet auf der Switch am 18. Mai um 02:00 Uhr nachts und aktualisiert das Spiel auf Version 2.6.5.

Das Vermächtnis der Albträume

Die neue Saison steht ganz unter dem Zeichen der Albträume, denn ihr erhaltet für alle saisonalen Helden automatisch den Setbonus des „Vermächtnis der Albträume“. Das berühmte „No-Set“-Set stärkt euch für jeden angelegten uralten Gegenstand, solange ihr keine anderen Set-Gegenstände angelegt habt. Für Season 17 wurde der Buff pro Gegenstand auf unglaubliche 750% Angriffsbonus und 4% Schadensreduktion erhöht!

Wem die Qualen noch nicht reichen…

…der darf ab sofort die neuen Qualstufen 14 bis 16 erkunden, wie immer mit erhöhter Erfahrung und besserem Loot- und Goldfund. Die Qualstufen sind ungefähr mit den Greater-Rift-Stufen 65-75 zu vergleichen.

Ein netter Bonus, wenn man mal wieder Materialien farmen muss: Es werden nun fast alle Kopfgeldziele sofort bei Betreten der Ebene angezeigt. Kein nerviges Herumgesuche mehr nach „Baumkopf Holzfaust“ oder sonst einem versteckten dämonischen Übeltäter.

Haedrigs Geschenk

Oben seht ihr die vollständigen Sets der jeweiligen Klassen, die ich hier der Vollständigkeit halber noch einmal aufliste:

  • Barbar – Macht der Erde
  • Kreuzritter – Dornen des Ansuchers
  • Dämonenjäger – Des Schattens Mantelung
  • Mönch – Gewandung des Affenkönigs
  • Totenbeschwörer – Gnade des Inarius
  • Hexendoktor – Gewand des Jadeernters
  • Zauberer – Pracht des Feuervogels

Ihr erhaltet jeweils nach Beenden der Saisonetappen 2, 3 und 4 ein Geschenk von Haedrig, welches ein paar der Setteile für die jeweilige Klasse enthält. Wer also ein komplettes Set erhalten möchte, muss die Belohnung mit der gleichen Klasse abholen. Hardcore-Charaktere werden übrigens nicht separat gewertet – ihr erhaltet nur einmal Haedrigs Geschenk pro Saison.

Die Sets sind für die unteren Qualstufen sehr interessant und helfen sicherlich dabei, sich Stück für Stück uralte Gegenstände zu farmen, mit denen ihr schlussendlich den Bonus von „Vermächtnis der Albträume“ für die höheren Rift-Stufen nutzen könnt.

Kosmetika

Groot, Galaktische Schwingen, Grautiefenportraitrahmen

Es gibt zum ersten Mal Belohnungen aus früheren Seasons. Diese beinhalten z.B. verschiedene Portraitrahmen, die an die Grautiefen erinnern. Wer es schafft, alle neun Saisonetappen abzuschließen, wird mit den Galaktischen Schwingen belohnt.

Wohlan, ihr Recken, stürzt euch ins Getümmel, dezimiert die höllische Brut und bringt den Frieden nach Hyr…Sanktuario zurück.

Am besten metzelt es sich natürlich in der Gruppe. Hierfür kann ich euch den Nintendo Switch Gruppe Germany Discord Server empfehlen. Dort findet ihr unter dem passenden Kanal lauter fleißige Dämonenbeschwörer, Kreuzmönche, Hexenbarbaren und sonstige Helden.

Switch on!

Instagram
Anmeldung zum Newsletter
RSS
Über Roger Hogh 231 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*